Wie wäre es denn, wenn du aus einer vorhandenen Point-Präsentationen mal schnell ein Video für deine Website erstellen könntes? Super – oder?

Sicher hast auch du noch vom letzten Kurzvortrag im Berufsverband oder im örtlichen Marketingverein vorhandene PowerPoints. Nutze diese ganz einfach, um deine Website für deine Interessenten ansprechender zu gestalten.

Präsentiere ein kurzes Video über deine Expertise direkt auf deiner Startseite. So kann jeder Besucher sofort deinen Themenbereich erfassen und deine freundliche Stimme hören.

Seit PowerPoint Version 2007 ist es möglich, die Folien direkt im Programm zu vertonen und als Video zu exportieren …

Sehen Sie sich das Anleitungs-Video (hier: PowerPoint 2013) an, das zeigt, wie einfach das geht!
(Der Original-Beitrag ist von 2014!)

 

Für kompliziertere Videos oder wenn du selbst mit einem Webcam-Video zu sehen sein möchtest, kannst du solche Videos auch mit SnagIt oder Camtasia aufzeichnen. Beide Programme gibt es für Windows und Mac.

Möchtest du mehr über Videobearbeitung wissen? Dann melde dich hier zur kostenlosen Mitgliedschaft in der Website-Schule an!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?